Ratgeber

Ratgeber

  • 03.08.2014
    Ratgeber: Endlich wieder ausgeruht

    Beruhigend und schlaffördernd können Entspannungstechniken wie Yoga oder Autogenes Training wirken. Foto: djd/Utrogest/thx

    Schlafprobleme bei Frauen können hormonell bedingt sein

    Babys schlafen mehr als die Hälfte des Tages, mit dem Erwachsenwerden sinkt das Schlafbedürfnis dann auf sieben bis acht Stunden täglich, und im Alter wird es oft noch geringer. Trotzdem benötigen auch Menschen jenseits der Lebensmitte genügend...

    Schlüsselwörter

  • 02.08.2014
    Ratgeber: "Der Zeitpunkt beeinflusst die Wirkung von Nährstoffen"

    Apothekerin Jutta Doebel empfiehlt, bei der Zufuhr von Mikronährstoffen auf Biorhythmus achten. Foto: djd/Jutta Doebel, privat

    Interview mit Jutta Doebel, Apothekerin aus Erftstadt bei Köln

    Andauernde Stressbelastungen machen sich bei immer mehr Menschen mit Erschöpfungssymptomen bemerkbar. Doch Betroffene können gegensteuern. Im Experteninterview erklärt Jutta Doebel, Apothekerin, wie man Stress und Erschöpfung mit Mikronährstoffen...

  • 02.08.2014
    Ratgeber: Leistungsfähig trotz Alltagsstress

    Wer zu viel vor hat, macht letztendlich nichts wirklich richtig und schadet noch dazu seiner Gesundheit. Foto: djd/Basica

    In unserer modernen Gesellschaft ist der Alltagsstress vorprogrammiert. Wir haben kaum mehr Zeit, uns kurz zu entspannen und inne zu halten und sind immer auf Leistung ausgelegt. Als sehr kritisch gelten dabei Smartphones, da diese uns auch die letzten freien Minuten zum Verschnaufen durch die ständige Erreichbarkeit nehmen. Laut...

  • 01.08.2014
    Ratgeber: Gepflegte Männer kommen an

    Regelmäßiges Training und basische Körperpflege tragen zu einem definierten Körper bei. Foto: djd/Jentschura International

    Mit dem "Dreisprung der Entschlackung" natürlich besser aussehen

    Frauen fliegen auf Männer, die nichts dem Zufall überlassen - auch bei ihrer täglichen Körperpflege. Gepflegte Lässigkeit heißt das Stichwort, bei dem Herzen höherschlagen. Das bedeutet: Typen mit weichem Dreitagebart und leicht definierten...

    Schlüsselwörter

  • 01.08.2014
    Ratgeber: Online kann auf die Nerven gehen

    Wer einem stressreichen Arbeitsalltag ausgesetzt ist, findet nachts trotz Müdigkeit oft keine Ruhe. Foto: djd/Neurexan/thx

    Tipps zum Abschalten und Entspannen

    Was wäre der Mensch ohne moderne Kommunikationstechnik? Handys für Schulanfänger, ein Laptop zum Schulwechsel, der Rechner im Büro und zum Internetsurfen daheim. Auch in fortgeschrittenem Alter sieht es nicht anders aus: Viele Senioren fesselt das Internet. Für jede...

    Schlüsselwörter

  • 31.07.2014
    Ratgeber: Typ-2-Diabetes nicht nur verwalten - Chinesische Medizin

    Bildquelle Klinik am Steigerwald - Chinesische Arzneien

    Der Typ-2-Diabetes geht meist mit Übergewicht und Bluthochdruck einher, kann aber auch durch Medikamente hervorgerufen werden. Die Schulmedizin versucht, die Symptome zu behandeln und verschreibt meist zuerst Tabletten, die das Ansprechen der Zellen auf das körpereigene Insulin verbessern. Ohne Änderung der ursächlichen...

  • 30.07.2014
    Ratgeber: Tipps gegen Krampfadern

    Die Kompressionsstrümpfe müssen regelmäßig getragen werden. Foto: djd/Ofa Bamberg/Corbis

    Viele Menschen sind von Krampfadern, den knotig-erweiterten Venen, betroffen. Insbesondere Menschen, die aufgrund einer erblichen Veranlagung Krampfadern befürchten, sollten frühzeitig vorsorgen. Auch wenn die Krampfadern unter der Haut bereits erkennbar sind, oder die Beine am Abend geschwollen, müde und schwer sind, ist es noch...

    Schlüsselwörter

  • 29.07.2014
    Ratgeber: Tickende Zeitbomben?  Verderblichkeit von Arzneimitteln

    Bildquelle medizinfuchs.de Haltbarkeit Medikamente

    Lebensmittel, die kurz vor Ablauf ihres Mindesthaltbarkeitsdatums stehen, wandern nicht selten aus Angst vor Verderblichkeit in den Mülleimer. Bei Arzneien hingegen reagieren viele Menschen weniger vorsichtig. Dabei birgt die Einnahme mancher abgelaufener Medikamente fatale Folgen: "Während sich bei einigen Mitteln nach Ablauf des...

    Schlüsselwörter

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3