Mutter/Vater-Kind-Klinik Dangast Varel Niedersachsen Deutschland

Mutter/Vater-Kind-Klinik Dangast Varel Niedersachsen Deutschland

Mutter/Vater-Kind-Kuren Niedersachsen: Dangast Varel

Bild: Mutter/Vater-Kind-Klinik Dangast Varel Niedersachsen Deutschland

  • Mutter-Kind Kur

Die Mutter/Vater-Kind-Klinik Dangast liegt direkt im Ort und ist nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 13.04.2024
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    23.07.2021
    Name (Synonym): 
    Seestern
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Mir und meinen 2 Kindern hat die Kur sehr gut getan. Die Klinik liegt in einem kleinen Ort direkt hinterm Deich in fussläufiger Strandlage und die Apartments sind ansprechend eingerichtet mit Küchenzeile, TV, Balkon oder Terrasse. Alle Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit.

    Das Essen war wirklich gut mit reichlich Auswahl, die Mahlzeiten werden gemeinsam mit den Kindern eingenommen. Den Anwendungsplan konnte man mitgestalten.

    Die Anwendungen richten sich natürlich nach den Indikationen. Die Kinder sind gerne zur Betreuung gegangen, auch Nachmittagsbetreuung wird angeboten.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    22.07.2015
    Name (Synonym): 
    engelchen
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich bin von Dangast vor 3 Tagen nach Hause gekommen und es hat mir und meinen Kindern sehr gut gefallen. Alle waren sehr freundlich, mit jedem Anliegen konnte man auf das Personal zu. Das Essen war teilweise etwas einseitig aber dennoch frisch und es war wirklich für jeden etwas dabei. Die Anzahl der Anwendungen konnte man selbst bestimmen und zusätzlich konnte man jederzeit in nicht verordnete Vorträge.

    Ich konnte mich wirklich sehr gut erholen und entspannen und kann diese Klinik nur weiter empfehlen. Meine nächste Kur werde ich dort auch wieder machen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    03.09.2014
    Name (Synonym): 
    Anonym
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Drei Wochen für die Katz! Nie wieder! Zu Hause hätte ich von der Therapie mehr gehabt! Sehr schlechte Physiotherapie, schlechtes Essen. Nicht frisch, wie angegeben wird! Brötchen und Brot z.B.: fertig zum Aufbacken und trocken, mit vielen künstlichen Zusätzen... verkochte Nudeln, Fertigsalat usw.

    Arztberichte und Bilder wollte keiner sehen! Therapieziel wurde trotz zweimaligem Hinweis nicht korregiert und verbessert! Kinderbetreuung war gut. Zimmer sehr sauber. Aber das war nicht das Therapieziel! Hoffnung auf Verbesserung des Gesundheitzustandes durch diese Kur wurde genommen. Bin sehr enttäuscht und auch verärgert. Wären bei mir 50 € pro Tag (für Ausfallzeit) da, hätte ich die Kur nach nicht einmal einer Woche abgebrochen! Reine Zeit- und Geldverschwendung! Am vorletzten Tag hatte ich durch eine Mitpatientin erfahren, dass es vielen Müttern wie mir erging! Beschwerde bei der Krankenkasse habe ich schon eingereicht!

    P.S. Bin normalerweise kein Mensch der sich beschwert oder motzt!

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 903

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3