Burgenlandklinik Bad Kösen Sachsen-Anhalt Deutschland

Burgenlandklinik Bad Kösen Sachsen-Anhalt Deutschland

Burgenlandklinik - Bad Kösen Sachsen-Anhalt Deutschland

Bild: Burgenlandklinik Bad Kösen Sachsen-Anhalt Deutschland

  • Rehaklinik

Die Stadt Bad Kösen liegt an der Saale im Süden von Sachsen-Anhalt im Länderdreieck Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Die Klinik selbst liegt im Zentrum von Bad Kösen.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 14.07.2024
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    20.03.2024
    Name (Synonym): 
    24.04.1024
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    3
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Die schlimmste Klinik in der ich je war. Sie mag gut sein wenn man psychische Hilfe benötigt, jedem, der auch körperliche Probleme hat, oder zur Feststellung der Arbeitsfähigkeit hierher möchte, kann ich nur abraten. Schmerzen, Schwindel oder andere körperliche Beschwerden werden nicht ernst genommen oder einfach ignoriert. Als ich an einem Tag nicht aufstehen konnte, wurde mir von einer Ärztin unterstellt, ich würde nur etwas demonstrieren wollen und soll durch die Gegend laufen. Dabei ging es mir einfach miserabel. Toller Plan, wenn man schon im Sitzen Probleme hat und Schmerzen ohne Ende. Man muss hier von Anfang an funktionieren und darf sich auch am Wochenende nicht mal einen Tag Ruhe gönnen oder sich zurückziehen.

    Auch steht von Anfang an fest, dass man arbeitsfähig entlassen wird, egal ob man kann oder nicht. Laut einer Ärztin würde das sonst der Reputation der Klinik schaden.

    Es wird hier also keineswegs objektiv beurteilt. Ich habe das Gefühl, als ob es völlig egal ist, ob die Menschen danach noch ein Leben haben oder nicht. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich wirklich Selbstmordgedanken. Ich will einfach nur hier weg und etwas finden, wo mir wirklich geholfen wird.

    Bis auf diese mehr als unfreundliche Ärztin, ist der Rest des Personals meistens sehr nett. Die Betten sind leider sehr unbequem, die Kissen nicht zu gebrauchen. Das Mittagessen ist gut, Frühstück und Abendessen wiederholt sich immer wieder.

    Leider kann ich nur von dieser Klinik abraten, wenn man wirklich Hilfe braucht.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    16.04.2019
    Name (Synonym): 
    Berg
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war insgesamt vier Wochen hier. Sehr gut aufgenommen. Therapien wurden abgestimmt und auch geändert wenn nicht passend. Personal insgesamt sehr freundlich und gut geschult. Mit Personal meine ich alle, vom Reinigungspersonal über die Küche, die Schwestern und die Therapeuten.

    Die Ausstattung ist gemütlich. Man fühlt sich sehr wohl.

    Die Umgebung ist wunderschön und es ist für alle was dabei. Man kann wandern, lecker Kuchen essen und vieles mehr.
    Ich war nicht dort um Party zu machen, sondern um gesund zu werden.

    Also an alle nochmal Danke und macht weiter so.

    Ich wäre gern zum Ehemaligentreffen gekommen, ist aber leider gesundheitlich nicht möglich. Sehr schade.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    27.06.2018
    Name (Synonym): 
    Ehemann
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Habe meine Frau stabil in die Klinik gebracht. Habe sie im schlimmeren Zustand abgeholt! Depressionen und Traumapatienten die ernsthaft krank sind, haltet euch von dieser Klinik fern. Meine Frau wurde als arbeitsfähig entlassen, obwohl sie von 3 Ärzten als nicht arbeitsfähig eingestuft wird!! Im Entlassungsbericht wird gel...., das sich die Balken biegen. Unfähige Therapeuten und Ärzte.

    Nie wieder!!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    02.02.2016
    Name (Synonym): 
    bernd z
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Rundum top, kann ich persönlich nur sagen. War erst skeptisch, da viel Negatives durch das Internet geistert. Es hat mir geholfen, es hat mir gut getan. Ich ging gestärkt wieder nach hause. Wer es schafft sich fallen zu lassen und in der Lage ist Hilfe noch anzunehmen, ist hier bestens aufgehoben. In der Klinik dreht sich alles in erster Linie um den Patienten.

    Für mich war es 5 Wochen ein zuhause. Danke!!!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    09.09.2015
    Name (Synonym): 
    Bärbel Neumann
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    So eine tolle Klinik gibt es glaube ich kein 2. Mal, einfach super. Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und verstanden gefühlt. Das gesamte Personal sehr kompetent, einfühlsam und sehr freundlich, was ich auch gleich am Tag meiner Ankunft sehr stark spüren konnte.

    Die Klinik bietet einen sehr schönes Ambiente sowohl von innen auch von der äußeren Umgebung man kann sich einfach nur wohlfühlen. An das gesamte Personal auch Küchen- und Reinigungspersonal ein ganz großes Dankeschön für diesen für mich unvergesslichen Aufenthalt sowie auch eine Besserung für mich.

    An alle Neupatienten, wenn Ihr Euch auf Alles gut einlassen könnt, macht Ihr mit Sicherheit nichts verkehrt.

    Mit lieben Grüßen an Alle Ihre ehemalige Patientin Bärbel Neumann aus Bitterfeld-Wolfen Aufenthalt vom 09.09.-21.10.2015

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    31.03.2015
    Name (Synonym): 
    icke
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich bin sehr dankbar für die Zeit in der Klinik. Mir geht es deutlich besser. Mein Dank gilt allen, die mir die Tage dort erträglich machten, das waren Mitarbeiter und Mitpatienten. DANKE!!!! ☺

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    07.07.2014
    Name (Synonym): 
    gashi
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich habe mich sehr wohl und verstanden gefühlt, natürlich habe ich in meiner Zeit auch negative Erfahrungen gemacht, aber was bringt uns im Leben auch immer ein Stück weiter? Ich bin froh und dankbar für ALLES. Bin jetzt wieder viel gesünder, gehe wieder arbeiten und bin zufrieden, so wie es jetzt gerade ist.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    22.05.2014
    Name (Synonym): 
    Depressionen
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Das ist echt das Letzte, diese "Klinik"!!!! Das Personal, also die Schwestern und Therapheuten sind wirklich spitze!!!!! Die Ärzte und Phsychologen kann man alle in der Pfeiffe rauchen!!!! Mit Depressionen und ähnlichen Krankheiten zusammen mit Suchtkranken, passt meiner Meinung gar nicht!!!!
    Der Ort selber ist wunderschön!!!

    l.g.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    19.03.2014
    Name (Synonym): 
    Jürgen
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    2
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Nie wieder!!! Essen nicht gut und Bad Kösen kann man auch vergessen. Am A.... der Welt!!!!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    18.03.2014
    Name (Synonym): 
    U.Lehmann
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich möchte mich auf auf diesen Wege bei allen Ärzten, Ergotherapeuten, Putzfeen, Küchenpersonal und Schwestern bedanken. Win Dankeschön an Fr. Schaaf und Fr.Fuchs.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 902

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3