VAMED Klinik Schloss Pulsnitz Sachsen Deutschland

VAMED Klinik Schloss Pulsnitz Sachsen Deutschland

Rehakliniken: VAMED Klinik Schloss Pulsnitz Sachsen Deutschland

Bildquelle: VAMED Klinik Schloss Pulsnitz Sachsen Deutschland

  • Rehaklinik

Das Städtchen Pulsnitz mit seinen knapp 6000 Einwohner befindet sich ca. 25 Kilometer nordöstlich von Dresden im Westlausitzer Hügelland.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 18.05.2024
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    03.01.2024
    Name (Synonym): 
    YviM
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war 5 Wochen zur medizinischen Reha (Multiple Sklerose). Die Therapien sind super auf den Patienten abgestimmt. Man hat immer ein Mitspracherecht. Das Personal hat immer ein Lächeln für die Patienten. Die Kompetenz der Mediziner und Therapeuten hat mich begeistert.

    Ich habe hier tolle Fortschritte gemacht und sehr viel dazu gelernt. Die Klinik ist sehr zu empfehlen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    07.11.2018
    Name (Synonym): 
    th
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Mit dem Personal und den Behandlung war ich sehr zufrieden.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    01.08.2018
    Name (Synonym): 
    Esser
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Klinik hat sich auf GBS-Patienten (Guillain-Barre Syndrom) eingestellt und spezialisiert; schönes Schlossambiente; großes Hallen-Schwimmbad mit Blick in Schlossgarten; Sportangebote im Haus & Schlossgelände; sehr schöne Cafeteria im Haus, weitere Gastro-Möglichkeiten in der Nähe, hervoragendes langjähriges Personal/Schwestern und bemühte Ärzte, sehr empfehlenswert für GBS-Patienten.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    09.02.2017
    Name (Synonym): 
    Maxi
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    1
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Wachkomapatient. Krasses Wundliegen, sehr tiefe Wunden an Fußknöcheln, Hüften, Rücken, Ohren. Arzt: "Das haben wir jetzt auch bemerkt und reagiert. "(Tiefe Wunden jetzt bemerkt). Kontraktion der Hände in 2 Wochen. Arzt: "Das ist normal im Fortschreiten der Krankheit." - D.h. Reha-Patient seit 2 Wochen im Pflegeheim - Kontraktion weg, Liegewunden heilen schwer, da sehr tief.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    26.03.2014
    Name (Synonym): 
    Lojewski
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Nach meinem Schlaganfall mit Hirnblutung und Liquorstau, kam ich zur Reha nach Schloß Pulsnitz. Es war eine schöne Zeit, besonders auf Station 8. Ich habe mich gut betreut gefühlt. Das Essen war hervorragend. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und kompetent. Käme gern wieder.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 903

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3