Neurologische Klinik Westend - Bad Wildungen Hessen Deutschland

Neurologische Klinik Westend - Bad Wildungen Hessen Deutschland

Rehaklinik Hessen: Neurologische Klinik Westend Bad Wildungen Deutschland

Bild: Neurologische Klinik Westend - Bad Wildungen Hessen Deutschland

  • Rehaklinik

Bad Wildungen ist eines der bedeutenden Heilbäder-Zentren Deutschlands. Das große Gesundheits-, Kultur- und Freizeitangebot macht die Stadt am Nationalpark Kellerwald-Edersee so besonders.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 22.09.2021
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    12.08.2021
    Name (Synonym): 
    Fam. BK
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    3
    Sauberkeit: 
    2
    Verpflegung: 
    2
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Meine Frau ist mit Schlaganfall in die Neurologische Klinik Westend gekommen und nach 14 Tagen auf die Normale Station 5 Zimmer 533 verlegt worden. Das Krankenzimmer 533 ist nicht annehmbar.

    Unfreundlich, unsympatisch, klein und eng, mehr eine Abstellkammer. Das ist mein Eindruck. Ich habe mich beschwert. Laut Aussage der Klinik, wäre im Moment kein " passendes Frauenzimmer " vorhanden. Dieses Zimmer ist mit den anderen Zimmern (hell und freundlich ) nicht zu vergleichen. Ich könnte ein Einzelzimmer für 50€ pro Tag bekommen.
    Ich, als Angehöriger, ist mir diese Klinik unsympatisch. Ich versuche das meine Frau in eine anderen Klinik verlegt wird.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    27.11.2015
    Name (Synonym): 
    Fam. B.
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Meine Mutter kam mit Lähmungen in diese Klinik und der erste Schock ließ nicht lange auf sich warten. Sie kam in ein Minizimmer in dem man kein Stuhl neben das Bett stellen kann. Sie bekam eine Klingel ans Bett, obwohl sie gelähmt war.

    Ich dachte nur, wissen die denn nicht Bescheid, aber immer wieder wurde die Klingel an das Bett gehängt. Erst kam die Windel und dann nach wenigen Tagen hatte sie einen Druckgeschwür am Po, Pflege hat nicht aufgepasst.

    In das Zimmer kamen die Pflegekräfte nur zum Betten, ansonsten war meine Mutter ganz allein, konnte nicht sprechen oder klingeln. Die Zunge und der Mund waren belegt und wurden von mir oft gereinigt. Das Personal war meist freundlich, aber nicht jeder hat gut gepflegt. Das Gespräch mit den Stationsarzt und Oberärztin lies sehr lange auf sich warten und war wenig aussagekräftig.

    Das therapeutische Team war das einzig positive u erfolgreiche in der Klinik sowie einzelne gewissenhafte Pflegekräfte, ohne diese hätte meine Mutter den Mut ganz verloren. Sie war froh als der Klinikaufenthalt beendet war und möchte dort nicht mehr hin. Auf alles einzugehen was hier passiert ist will ich nicht, aber meine Mutter und ich sind immer noch von mancher Situation traumatisiert.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3