Klinik am Zauberwald - Waldachtal Baden-Württemberg Deutschland

Klinik am Zauberwald - Waldachtal Baden-Württemberg Deutschland

Mutter-Kind-Kuren: Klinik am Zauberwald in Waldachtal Baden-Württemberg

Bildquelle: Klinik am Zauberwald Waldachtal Baden-Württemberg Deutschland

  • Mutter-Kind Kur

Einem großen Märchenschloss gleich liegt die Klinik am Waldesrand. Die traumhaft schöne Umgebung, die Ruhe und die saubere Luft bilden gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Erholung.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 23.02.2019
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    17.05.2017
    Name (Synonym): 
    Herzi
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Die Fernbedienung kostet 2 Euro am Tag, also nehmt euch eine Universalfernbedienung mit. Internet kostet auch einiges. Die Zimmer waren schön. Es gibt nicht zu jederzeit Wasser. Nur Früchtetee steht bis abends um 20 Uhr zur Verfügung. Waschmaschine kostet 2.50 Euro, aber das Waschmittel ist gratis. Dafür das es am Arsch der Welt ist ist es schön. Die Ärzte sind der deutschen Sprache nicht mächtig und konnten bei Problemen noch nicht mal meinen Nachnamen buchstabieren, obwohl der sehr leicht ist. Bei Blutabgabe gab es keine Röhrchen mehr.

    Das Pflegepersonal und die Damen an der Rezeption waren toll.

    Die Kinderbetreuung war bis 16 Uhr und auch gut für meinen Sohn mit 7 Jahren. Mit einem kleineren Kind nicht zu empfehlen, weil die immer aus den Anwendungen geholt wurden wegen Lappalien. Das Schwimmbad ist toll im Gegensatz zu anderen Einrichtungen und es gibt Abendkino für die Kinder.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    04.11.2015
    Name (Synonym): 
    Erika
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Die Klinik liegt in einer sehr schönen Gegend. Die verordnete Therapien sind sehr gut an die Gesundheit angepasst. Die Therapeuten sind immer bemüht zu helfen. Kinderbetreuung ist sehr toll.
    Aber als ich krank wurde und am Sonntag einen Arzt gebraucht habe, hieß es nur am Sonntag nur im Notfall würde ein Arzt kommen. Die Klinikleitung war sehr unfreundlich. Nach einem Missverständnis hätte ich mir gewünscht, dass sie sich entschuldigt, aber sie hat alles auf jemand anderes geschoben. Leider. Den bis dahin war der Aufenthalt in der Klinik sehr sehr schön.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    15.06.2015
    Name (Synonym): 
    Mamasstern
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war im Juni 2015 mit meiner damals 6 jährigen Tochter in der Klinik. Nach einer Woche baten wir um eine Verlängerung, die auch genehmigt wurde.

    Ja, es ist weit weg vom Schuß. Aber genau das ist ja Sinn der Sache. Da es direkt am Wald ist, hat man viel Ruhe und Natur. Ein Auto mitzunehmen ist zu empfehlen. Einfach um am Wochenende mal raus zukommen und z.b. den Barfußpfad zu laufen oder was zu besichtigen. Das nächste Freibad ist wenige km entfernt. Sind abends nach dem Abendessen öfters hin gefahren.

    Es gibt natürlich Regeln im Haus. Ab 22 Uhr ist die Tür verschlossen und alle müssen drin sein. Spielplatz und riesen Wiese auf dem Gelände, Kinderbetreuung super. Abends gab es Kinderkino. Außerdem einen Kreativwerkstatt.

    Das Schwimmbad ist super. Alles in einem Gebäude und mit dem Fahrstuhl oder per Treppe zu erreichen.
    Handyempfang eher nicht vorhanden. TV brauchten wir in dieser Zeit nicht. Waren sowieso nur zum schlafen auf dem Zimmer. Aber Fernbedienung kostet 2.50 € pro Tag. Waschmaschine und Trockner auch gegen Gebühr.

    Essen sehr abwechslungsreich mit Themenabend am Wochenende.

    Die Anwendungen war passend zu meinen Beschwerden. Ich hatte zwar teilweise einen straffen Plan aber auch genug Zeit für mich. Die Ärzte und die Schwestern waren sehr nett und immer ansprechbar. Auch als ich einen Hexenschuss hatte würde sich super gekümmert.

    Wir denken gerne an diese Zeit zurück und würden immer wieder hin fahren.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3