Fachklinik Satteldüne - Amrum Schleswig-Holstein Deutschland

Fachklinik Satteldüne - Amrum Schleswig-Holstein Deutschland

Kinderkuren Schleswig-Holstein: Fachklinik Satteldüne - Amrum

Bild: Fachklinik Satteldüne - Amrum Schleswig-Holstein Deutschland

  • Rehaklinik,
  • Mutter-Kind Kur

Der Strand von Amrum ist feinsandig und breit. Hier herrscht das ganze Jahr ein wohltuendes mildes Meeresreizklima, welches einen spürbaren Einfluss auf die erfolgreiche Linderung und Heilung von verschiedenen Erkrankungen hat. Von dem ca. 16 Hektar großen Grundstück der Fachklinik führt ein direkter Bohlenweg zum kilometerlangen Amrumer Sandstrand.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 14.07.2024
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    25.04.2023
    Name (Synonym): 
    Evgeniya Klee
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Reha auf dem höchsten Niveau: wir waren hier von 25.04. bis 23.05 und sind sehr super zufrieden. 2 Kinder mit Schwerpunkt: Sprachentwicklungsstörungen.

    Der Reha Aufenthalt ist sehr gut strukturiert und organisiert und findet sich schnell zurecht. Es gab verschiedene Behandlungen: Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Musik, Kunst- und Gestalttherapie, Schwimmen, Sport. Verschiedene Therapien: einzeln, kleine Gruppe, normale Gruppe.

    Die Eltern bekommen hier auch super Unterstützung: verschiedene Schulungen: Logopädie mit praktischen Aufgaben für die Eltern, Psychologische Beratung.

    Kinderbetreuung Montag-Donnerstag von 8:30 bis 12.00 und auch noch währendes Terminen. Schöne Möglichkeit Ausruhen oder Einkaufen.

    Ärztliche Betreuung - super, toll, sehr kompetent, Erstgespräch, Entlassungsgespräch, wöchentliche Visite, tägliche! Kontrolle nach dem Laufen. Ärztliche Betreuung auch nachts! 24/7 für Patienten mit schweren Diagnosen. Es gibt verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten: Lungenfunktion, Ultraschal, Blut, Urin etc.

    Auch Medizinische Zentrum: alle Mitarbeiter mit größter Geduld und Freundlichkeit, jede Sekunde - hilfsbereit.

    Physiotherapeuten-Team sehr kompetent und aufmerksam.

    Das Konzept der Schule ist perfekt! Deutsch, Mathe, Amrum Kunde!

    Das Essen: gesund, lecker, keine Geschmacksverstärker, Leckere Suppen, Brei, sehr ausreichend Gemüse und Obst (Äpfel, Birnen, Pflaumen, Bananen, Kiwis, Melone, Wassermelone, Ananas, Trauben, Orangen), es war Möglichkeit morgens, mittags und abends die nehmen. Es war gute Möglichkeit in der Teeküchen auch selbst kochen (Herd, Ofen, Kühlschrank, Mikrowelle, Töpfe, Pfannen usw.).

    Die tolle 7 Spielplätze (Klanggarten, Parcoursspielplatz, Trampolin, Hüpfen, im Hof, im Wald, Kletterspielplätze, Minigolf) - sehr gepflegt und sauber, haben sehr viele Sitzmöglichkeiten im Schatten und auch sonnige.
    Freizeitangebote: Bastel- und Kreativangebote (donnerstags, freitags, samstags), Schwimmen (3 mal pro Woche), Ausflüge (Inselbahn, zum Seehundbänken, Grillmöglichkeiten.

    Das Zimmer war sehr bequem und sauber und wurde täglich aufgeräumt.

    Die Umgebung ist einfach wunderbar und schön: Strände, Dünen, Wälder. Ich möchte die Klinik auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    01.05.2014
    Name (Synonym): 
    Angel
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    3
    Sauberkeit: 
    2
    Verpflegung: 
    2
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Sehr schön gelegene Einrichtung, viele Spielmöglichkeiten im Außenbereich, aber für kleinere Kinder, fehlt im Innenbereich ein Spielbereich. Der Gesundheitszustand, meines Kindes hat sich am Anfang sehr verschlechtert. Erst mit der Ansetzung von einigen Therapiemaßnahmen meinerseits, ging es in der dritten Woche besser. Pro Woche nur 10 Minuten Visite mit dem behandelten Arzt. Das ist eindeutig zu wenig. Das Essen war größtenteils okay. Zimmertemperatur im Mai 23-25°C, trotz ausgeschalteter Heizung und geöffneten Fenster nachts, einfach zu warm zum schlafen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    01.04.2014
    Name (Synonym): 
    3 Punkte
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war schon das 4 oder 5 mal auf Amrum zur Reha. Mir gefällt es immer sehr gut, das Personal in allen Bereichen ist sehr nett und besitzt gutes Fachwissen. Beim Essen bin ich persönlich sehr wählerisch, aber im Großen und Ganzen ist alles essbar.

    Ich würde es immer weiter empfehlen. ;)

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    04.03.2014
    Name (Synonym): 
    04.04.2014
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war als Begleitperson wegen einer Kinder-Reha mit meinem Sohn dort. Es hat uns sehr gut gefallen. Die Klinik liegt direkt am Meer und wir waren jeden Tag dort. Einfach toll! Wer aber große städtische Attraktionen erwartet, der ist hier fehl am Platz. Denn wir sind auf einer ca. 15 km langen Insel. Wer die Ruhe und das Meer liebt, ist hier bestimmt sehr gut aufgehoben. Wir waren wegen Neurodermitis auf Amrum und die Haut meines Sohnes hatte sich bereits nach ein paar Tagen sehr gebessert. Medikamtente mussten nicht eingenommen werden. Die medizinische Versorgung war sehr gut. Das Zimmer wurde jeden Tag gesäubert und es war auch sauber. Das Essen wurde frisch zubereitet und hat uns geschmeckt. Ich würde jederzeit wieder auf Amrum fahren.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    15.06.2013
    Name (Synonym): 
    grau
    Aufenthalt als: 
    Privatpatient
    Dauer: 
    bis 2 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    2
    Sauberkeit: 
    2
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Schön, aber nicht reizvoll. Würde Sie nicht weiterempfehlen.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 902

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3