Eltern-Kind-Fachklinik Norderheide - Bordelum Schleswig-Holstein Deutschland

Eltern-Kind-Fachklinik Norderheide - Bordelum Schleswig-Holstein Deutschland

Mutter-Kind-Kuren Nordsee: Eltern-Kind-Fachklinik Norderheide Bordelum

Bild: Eltern-Kind-Fachklinik Norderheide Bordelum Schleswig-Holstein Deutschland

  • Rehaklinik,
  • Mutter-Kind Kur

Die kleine nordfriesische Gemeinde Bordelum liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Husum. Der Naturpark Wattenmeer ist nur wenige Kilometer entfernt. Die Eltern-Kind-Fachklinik Norderheide befindet sich auf einem weitläufigen Gelände hinter den Deichen und ist von Wald, Grün- und Spielflächen umgeben.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 21.04.2024
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    22.03.2023
    Name (Synonym): 
    Hoffmann
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich kann die Fachklinik in Bordelum auf jeden Fall empfehlen und würde dort jederzeit wieder eine Kur durchführen. Schon der vorab telefonische Kontakt war sehr freundlich und ich hatte gleich das Gefühl, dass man in dieser Einrichtung sehr an dem Wohl der Patienten interessiert ist.

    Mit meinen zwei Kindern (10 und 12 Jahre alt) bin ich mit der Bahn angereist. Wir wurden in Bredstedt von einem freundlichen Mitarbeiter abgeholt. Meine jüngste Tochter ist geistig behindert und wurde sehr individuell betreut. Die Erzieher waren sehr emphatisch und absolut fachlich kompetent. Es wurde auf ihre Besonderheiten eingegangen und ich konnte sie mit gutem Gewissen in der Betreuung lassen. Meine andere Tochter ist in die "Schule" gegangen. Natürlich ist das nicht mit dem Frontalunterricht der eigentlichen Schule zu vergleichen. Die Kinder wurden dem Alter entsprechend in Gruppen eingeteilt und bei den Hausaufgaben durch anwesende Lehrer/-innen und Betreuer/-innen unterstützt. Meine Tochter war furchtbar aufgeregt und wollte an der Betreuung nicht teilnehmen. Sehr schnell hat sich das aber durch die freundlichen Betreuer/-innen gelegt und sie hat sich sehr wohl gefühlt. Nach der "Schulzeit" konnte sie den Jugendclub besuchen. Auch dort hatte sie sehr viel Spaß und konnte einige Angebote nutzen.

    Mein Therapieplan wurde mit mir besprochen und ich konnte mich mit Wünschen einbringen. Die Anwendungen waren sehr gut und haben auf jeden Fall zum Kurerfolg beigetragen. Besonders haben mir die Kurse mit Birgit gefallen. Sie ist eine tolle Physiotherapeutin die es versteht, durch Humor und Spaß bei der Arbeit, die Teilnehmer zu motivieren.

    Gern hätte ich sie mit zu uns nach Hause genommen. Auch meine große Tochter (Adipositas) wurde durch sie motiviert und der Spaß an Bewegung wurde (zumindest auf Kur) geweckt.

    Die Verpflegung war abwechslungsreich zu jeder Mahlzeit. Das Essen hat sehr gut geschmeckt, es war immer frisch zubereitet. Das freundliche Personal im Speiseraum und in der Küche war zu jeder Zeit auf das Wohl der Patienten aus.

    Die Mitarbeiter vom Service und der Rezeption haben immer für alles eine Lösung gefunden. Zu jeder Zeit wurden wir kompetent und freundlich beraten. Unsere Unterbringung war sauber und auf jeden Fall so eingerichtet, dass wir uns sehr wohlgefühlt haben.

    Alles in allem können wir drei nur sagen: Top Klinik, Top Personal, Top Verpflegung – wir kommen sehr gerne wieder!!!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    11.11.2020
    Name (Synonym): 
    Andy36396
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    2
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war mit meiner 2 jährigern Tochter zur Vater-Kind-Kur also das Apartment sauber, Hausmeister sehr hilfsbereit und erledigen Änderungswünsche sehr schnell.

    Das Frühstück und Abendessen waren leider in keinsterweise abwechslungreich. Man war gezwungen immer das selbe zu Essen. Desweiteren musste man mit seinen kleinen Kinder schon um 07.00 zum Frühstück, auch am Wochenende. Leider nahm man keine Verbesserungsvorschläge an. Das Mittagessen war zufriedenstellend die Behandlungen waren leider so zeitlich gelegt das man manche dieser zeitlich gar nicht nachkommen konnte. Auch hier nahm man Kritik nicht ernst.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    17.10.2018
    Name (Synonym): 
    Carry
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Es war das Beste was ich für mich und meine Familie an Gesundheitsvorsorge tun konnte! Wir haben uns sehr wohlgefühlt, konnten auftanken und abschalten. Jederzeit kommen wir sehr, sehr gerne wider.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    18.01.2017
    Name (Synonym): 
    Wiener Alina, Olivia
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Gerne kommen wir wieder!!! Es waren wunderschöne 3 Wochen. Die Behandlungen wurden auf mich und meiner Tochter Olivia individuell angepasst. Ich hatte Zeit für mich und viel Zeit mit meinem Kind.

    Tolle Betreuung und tolle Service, Therapeuten sind einfach SUPER!!! Ruhige Lage und frische Luft. Ich kann nur weiterempfehlen!!!!

    Liebe Grüße Alina und Olivia

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    18.01.2017
    Name (Synonym): 
    Wolf Ursula, Iliana
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Wir hatten 3 schöne Wochen in Bordelum. Die Anwendungen für meine Tochter Iliana (11 Jahre) und für mich waren bestens. Hatte man Änderungswünsche bezüglich der Therapien wurden diese immer berücksichtigt. Die Betreuung, die Therapeuten waren überaus freundlich. Auch das Essen war prima. Rundum eine erholsamer Kuraufenthalt.

    Viele Grüße Ursula und Iliana.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    09.10.2013
    Name (Synonym): 
    Tina
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    1
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Nie wieder!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    26.06.2013
    Name (Synonym): 
    klose
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Eine tolle Kureinrichtung mit tolle Betreuung und tollem Service. Alles einfach nur zum weiterempfehlen+

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    29.08.2012
    Name (Synonym): 
    Sandra kreuwen
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Es waren wunderschöne 3 Wochen voller Ruhe und Stress! Die Behandlungen wurden auf mich und meine Jungs individuell angepasst. Wir werden nächstes Jahr wieder dort hin fahren und freuen uns schon sehr darauf! Liebe Grüße Sandra, Sebastian und Tim

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    31.08.2010
    Name (Synonym): 
    Hälke
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war vor 4 Jahren mit meinem geistig behinderten Sohn in Bordelum und konnte mich gut erholen. Mein Kind wurde gut und individuell betreut. Meine Behandlungen waren individuell angepasst. Ich hatte Zeit für mich und viel Zeit mit meinem Kind. Mein Leben nach der Vorsorgemaßnahme konnte ich neu ordnen. Mein ganz persönliches Rehaziel konnte ich erreichen.

    Bärbel + Michael

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 903

Suche

Anzeigen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3