Probleme in den Wechseljahren

Probleme in den Wechseljahren

Inhalt abgleichen
12.09.2016
Ratgeber: Grübeln hilft nicht - Schlafstörungen: Wie Frauen auch in den Wechselj

Regelmäßiger Ausdauersport - allerdings nicht zu spät am Abend - fördert den gesunden Schlaf.Foto: djd/Gynokadin/thx

Viele Frauen ab Mitte 40 kennen das Problem: Erst können sie nur schwer einschlafen, wachen dann wegen nächtlicher Schweißausbrüche immer wieder auf, wälzen sich umher, geraten ins Grübeln und die Nachtruhe ist dahin. Wer aber nachts nicht erholsam schläft, kann den Tag nur mühsam bewältigen. Nicht selten schlägt sich dies auch auf...

26.08.2016
Ratgeber: Schweißtreibendes Hormonchaos - Frauen in der Menopause

Viele Frauen in der Menopause leiden vermehrt unter nächtlichem Schwitzen. Foto: djd/Biolectra Magnesium/Jupiterimages

Die meisten Frauen zwischen 45 und 50 entdecken mehr oder weniger gravierende Veränderungen an sich: Die Haut wird trocken, die Haare dünner und das Gewicht nimmt oftmals zu. Selbst bislang aktive Frauen fühlen sich weniger vital und klagen über Gereiztheit und Schlafstörungen. Häufig wird die Schuld daran einer Überlastung in Beruf...

07.10.2015
Aktuelles: Wechseljahre schnell erklärt - Ein Video gibt Tipps

Starke Wechseljahresbeschwerden müssen Frauen nicht einfach hinnehmen. Foto: djd/Gynokadin/thx

So geht es vielen Frauen ab 45: Sie sind gesund, fit und stehen voll im Leben - aber plötzlich treten Beschwerden auf, die ihre Leistungsfähigkeit und ihr Wohlbefinden stark einschränken. Typisch sind zum Beispiel plötzliche Hitzewallungen und Schweißausbrüche, die vor allem im Job peinlich werden können. Und auch das Nervenkostüm...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3