Hormonersatz in Wechseljahren

Hormonersatz in Wechseljahren

Inhalt abgleichen
20.11.2015
Ratgeber: Hitzewallungen kommen selten allein - Das bekannteste Symptom

Eine Hormonersatztherapie kann bei Wechseljahresbeschwerden helfen, die Lebensqualität zu verbessern. Foto: djd/Gynokadin/Corbis

Durchschnittlich mit 51 Jahren haben Frauen ihre letzte Periode - die sogenannte Menopause beginnt. Doch das Klimakterium, also die Zeit der hormonellen Umstellung, startet schon viel früher. Etwa mit Mitte oder Ende 40 spüren Frauen die ersten deutlichen Veränderungen an ihrem Körper. Das sind aber meist nicht die gefürchteten...

17.07.2015
Aktuelles: Hormonersatz aus dem Garten - Natürliche Mittel in den Wechseljahren

Bildquelle: Rainer Sturm - pixelio.de

Etwa ab der zweiten Lebenshälfte gerät der Hormonhaushalt bei Frauen in ein Ungleichgewicht. Die schwankende Konzentration des bekanntesten Geschlechtsbotenstoffes Östrogen und des Follikelstimulierenden Hormons (FSH) bereitet den meisten Frauen Hitzewallungen, schlechte Laune und/oder schlaflose Nächte.

Weil die medikamentöse...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3