Klinikzentrum Bad Sulza Thüringen Deutschland

Klinikzentrum Bad Sulza Thüringen Deutschland

  • Rehaklinik
  • Kurklinik
  • Mutter-Kind Kur

Schon die alten Kelten und Römer wussten um die Heilkraft des milden Klima sowie der Solequellen und betrachteten das nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands als die Toskana des Ostens.

Zur Einrichtung

Das Rehabilitationszentrum beschäftigt sich hauptsächlich mit der Behandlung von Patienten mit Hauterkrankungen, Atemwegserkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter (Eltern-Kind-Therapie).

Außerdem werden Mischbilder dieser Indikationen einschließlich Psychosomatische Syndrome, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus) behandelt.

Zur Ausstattung der Rehaklinik gehören u.a. eine Cafeteria, TV-Räume, Boutique, Friseur, Fitness-Studio, Kindergarten, Sole-Thermalbad, Waschsalon, Lehrküche, eine Sauna und Solarien sowie eine Kreativ-Werkstatt.

Alle Zimmer verfühen über Dusche, WC, Telefon und TV-Gerät. Auf Anfrage sind behinderten gerechte Zimmer buchbar. Das gesamte Gebäude und Gelände ist rollstuhlfreundlich.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
036461 - 90
E-Mail
info@klinikzentrum.de
FAX
036461 - 918 90
Website
Klinikzentrum Bad Sulza Thüringen Deutschland
Straße und Hausnummer
Rudolf-Gröschner-Straße 11
PLZ, Ort
99518 Bad Sulza Deutschland - Thüringen - Bad Sulza

Träger der Kureinrichtung

Toskanaworld GmbH


Adresse

Rudolf-Gröschner-Straße 11
99518 Bad Sulza
Tel.: 036461 - 920 00
Fax: 036461 - 920 99


Internet

E-Mail
info@toskanaworld.net

Kostenträger

Die Rehaklinik hat Verträge mit den Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und den Rentenversicherungsträgern. Beihilfe fähig. Selbstzahler sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3