Therapiezentrum Brunswiek - Bad Pyrmont Niedersachsen Deutschland

Therapiezentrum Brunswiek - Bad Pyrmont Niedersachsen Deutschland

Rehakliniken Niedersachsen: Therapiezentrum Brunswiek in Bad Pyrmont

Bild: Therapiezentrum Brunswiek - Bad Pyrmont Niedersachsen Deutschland

  • Rehaklinik

Bad Pyrmont liegt etwa 70 km südwestlich von Hannover im landschaftlich idyllischen Weserbergland an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und hat seinen Gästen kulturelle und historisch viel zu bieten. Das Therapiezentrum Brunswiek befindet sich im nordwestlichen Kurgebiet am Rande des bekannten Malerblickes.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 19.11.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    08.10.2014
    Name (evtl. Synonym): 
    Atici
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Wie ich bewertet habe, war ich sehr zufrieden und habe versucht mindestens noch eine Woche da zu bleiben, aber leider habe ich keine Chance gehabt. Das Frühstück war reichlich. Verschiedene Sorten von Brot, Käse, Salami, Marmeladen, Honig usw. Das Essen war jeden Tag mit 3 verschiedene Wahlmöglichkeiten für Vegetarier und Moslems. Man kann darüber nicht diskutieren.

    Ich muß Anfang August nochmal zu Reha. Meine Wunsch ist, ich möchte nochmals dort hin. Hoffentlich akzeptiert die LVA. Vielen Dank Dr. Kasprowsky und seine Team.

    Mit Freundlichem Gruß
    Yilmaz Atici.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    17.09.2014
    Name (evtl. Synonym): 
    Wolle
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Alles toll, leider gab es keine Verlängerung.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    16.09.2014
    Name (evtl. Synonym): 
    ich
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich kann es hier nur als Positiv bewerten. Am Tag der Anreise ging alles sehr schnell und im Anschluss bekam ich gleich mein Essen aufs Zimmer, da ich zu spät angereist war.

    Es wurden anständige Therapiepläne ausgehändigt und falls etwas nicht passend war, ein kurzer Anruf in der Planung und es wurde sofort behoben. Meine Ärztin war sehr kompetent und hat sich auch Zeit so gut es ging genommen. Die Therapeuten machen Ihre Arbeit mit Freude, Witz und Humor.

    Meine beste Erfahrung machte ich in der Physiotherapie wo mir sehr geholfen wurde. Das Essen, nun gut, Geschmäcker sind verschieden. Die Küche schafft es nun mal nicht jedem alles Recht zu machen und auch ich habe ca. 4 kg an Körpergewicht verloren. Schadet nicht.

    Gesamtbild:
    Jeden Tag wurde das Zimmer gesaugt und neue Handtücher gab es auch immer. Ein Mangel sind die Betten, wenn groß gewachsen ist. Aber auch dafür wurde versucht eine Lösung zu finden.

    Gesamtresüme:
    Super Klinik mit freundlichem Personal super Therapeuten und auch Entlassungsuntersuchung 35 Minuten mit ausführlichem Gespräch.

    Negativ sind die Preise in der Cafeteria, da ich finde 1,90 für eine Tasse Kaffee ist sehr überzogen. Aber egal mir hat die Reha sehr geholfen...

    Weiter so und evtl. Kleinigekeiten beseitigen und es gibt 5 Sterne für alles. Bis in 4 Jahren im TZ Brunswiek.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    08.05.2014
    Name (evtl. Synonym): 
    Meyer
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Loben kann man die Therapeuten Note 1A. Mängel sind die Ärzte. Wie kann man nach 3 Tagen schon die Reha verlängern. Keine vernünftige Untersuchung, die Abschlussuntersuchung dauert gerade mal ca. 8 Minuten.
    Nach mehrmaligem Nachfragen wegen meiner Schmerzen bekam ich die Antwort, damit müsste ich Leben und ab und zu mal Tabletten nehmen. (Herr Juraschek)

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3