Reha-Zentrum für Hörgeschädigte - Rendsburg Schleswig-Holstein Deutschland

Reha-Zentrum für Hörgeschädigte - Rendsburg Schleswig-Holstein Deutschland

Rehazentrum für Hörgeschädigte: Reha-Zentrum für Hörgeschädigte Rendsburg

Copyright © Reha-Zentrum für Hörgeschädigte - Rendsburg Schleswig-Holstein Deutschland

  • Rehaklinik

Die Stadt Rendsburg befindet sich mitten in Schleswig-Holstein zwischen den Meeren und bietet seinen Besuchern vieles sehenswertes, wie z.B. die alten Bürgerhäusern und engen verträumten Gassen oder die "Eisernen Lady", die 42 Meter hohe Eisenbahnbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal.

Das Einrichtung befindet sich am Stadtrand direkt am Nord-Ostsee-Kanal. Zum Stadtzentrum sind es ca. 20 Minuten Fußweg.

Zur Einrichtung

Im Reha-Zentrum für Hörgeschädigte werden Rehamaßnahmen für Schwerhörige und Ertaubte sowie für Hörgeschädigte mit Cochlea Implantat (CI) durchgeführt.

Hier finden hörgeschädigte Erwachsene mit Verständigungsschwierigkeiten und daraus entstehenden Folgeauswirkungen im psychosozialen und beruflichen Bereich ein entsprechende Unterstützung.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
04331 - 589 70
E-Mail
info@hoergeschaedigt.de
FAX
04331 - 589 745
Website
Reha-Zentrum für Hörgeschädigte - Rendsburg Schleswig-Holstein De…
Straße und Hausnummer
Johannes-Wilhelm-Geiger-Weg 8
PLZ, Ort
24768 Rendsburg Deutschland - Schleswig-Holstein - Rendsburg

Träger der Kureinrichtung


Kostenträger

Zu den Kostenträgern gehören u.a. die gesetzlichen Krankenkassen und Rentenversicherungsträger.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3