Reha-Zentrum Bad Kissingen Klinik Saale Bayern Deutschland

Reha-Zentrum Bad Kissingen Klinik Saale Bayern Deutschland

Rehaklinik Bayern: Reha-Zentrum Bad Kissingen Klinik Saale Deutschland

Bild: Reha-Zentrum Bad Kissingen Klinik Saale Bayern Deutschland - Deutsche Rentenversicherung Bund

  • Rehaklinik

Der Kurort Bad Kissingen liegt im Tal der fränkischen Saale und ist in die idyllische Hügellandschaft der bayerischen südlichen Vorrhön eingebettet. Bekannt ist die fränkische Kleinstadt durch die örtlichen Heilwasser, die gut erhaltenen Fachwerkhäusern, die gepflegten Fußgängerzone und den attraktiven Kuranlagen. Das Rehazentrum Bad Kissingen befindet sich in zentraler Lage direkt im Kurstädtchen.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 18.11.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    11.10.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    xy
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    3
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Medizinische Betreuung und Vorträge gut, wegen Feiertag fiel ein Arzttermin aus. Essen war okay, aber leider nicht frisch gekocht.

    Sportangebote nur 20 min praktisch nur Erwärmung am Ende keine Dehnung. Die Teppiche im Zimmer und im Speiseraum waren fleckig, trotzdem konnte ich mich gut erholen und meine Blutzuckerwerte verbessern und habe den wiederholten Aufenthalt nicht bereut.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    24.09.2015
    Name (evtl. Synonym): 
    Ines Schmidt
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    2
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Leider hatte ich bei meiner Reha in den drei Wochen vier verschiedene Ärzte, jeder hatte eine andere Meinung. Die Schulung war in Ordnung, außerdem die Küche. Die Zimmer sind modern eingerichtet, es hätte jedoch öfters gesaugt werden müssen. Es gab leider keinen richtigen Aufenthaltsraum. Des weiteren fehlte es an kulturellen Ereignissen, wie ich es bereits in anderen Rehaeinrichtungen erlebt hatte, wie z.B. Dia- oder Filmvorträge. Leider machte auch die Cafeteria recht zeitig zu, so dass man sich nach dem Abendbrot nicht einmal mit anderen Patienten treffen konnte.

    Bei den sportlichen Behandlungen sind die 20 Minuten nicht ausreichend, da ist man gerade erst warm geworden. 45 Minuten ist für Diabetiker besser. Schade war ebenfalls, dass durch Krankheit einige Behandlungen ersatzlos gestrichen worden.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3