Paracelsus-Wittekindklinik - Bad Essen Niedersachsen Deutschland

Paracelsus-Wittekindklinik - Bad Essen Niedersachsen Deutschland

Rehakliniken Niedersachsen: Paracelsus-Wittekindklinik in Bad Essen

Copyright © Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA

  • Rehaklinik

Die Paracelsus-Wittekindklinik ist eine Rehabilitationseinrichtung zur Behandlung von Psychosomatischen Erkrankungen. Sie liegt landschaftliche reizvoll von Mischwald umgeben im Osnabrücker Land am Rande des Kurortes Bad Essen auf dem Kamm des Wiehengebirges.

Die schöne Umgebung und die frische Waldluft laden zum Spazierengehen, Entspannen und Verweilen ein.

Die Wittekindklinik befindet sich auf dem gleichen Gelände wie die Paracelsus-Bergfhofklinik für Abhängigkeitserkrankungen. Beide Kliniken bilden das Paracelsus-Therapiezentrum Bad Essen, sind aber in ihrer Funktion eigenständig.

Zur Einrichtung

Die Rehaklinik hat sich auf die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit psychischen und psychosomatischen Störungen spezialisiert.

Zur Ausstattung gehören u.a. ein Bewegungsbad, eine Sauna, eine Sporthalle und ein Fitnessraum, zwei Cafeterien, eine hauseigene Bibliothek, Internetanschluss und ein WLAN-Netz, mehrere Aufenthalts- und Fernsehräume sowie Therapieräume für Kunst- und Kreativarbeiten.

Die Unterbringung der Patienten erfolgt in modernen Einzelzimmern, die über Dusche, WC, Telefon und Radio verfügen. Für Rollstuhlfahrer gibt es 2 behindertengerechte Zimmer. Ebenso gibt es spezielle eingerichtete Zimmer für stark übergewichtige Patienten bis 300 kg.

Die Klinik bietet spezifische Behandlungskonzepte, die indikativ auf spezielle Patientengruppen abgestimmt sind:

- Polizeibedienstete und Berufe mit besonderer Verantwortung (Feuerwehr, Bundeswehr, Rettungsdienst)
- Essstörungen (Bulimie, Anorexie und Adipositas)
- Patienten mit besonderen beruflichen Problemlagen (MBOR)
- Pathologisches Glücksspiel / Mediensucht

In der Rehaklinik stehen als Besonderheit für russischsprachige Migranten auch muttersprachliche Therapeuten und Ärzte zur Verfügung.

Während des Klinikaufenthalts können auch nicht schulpflichtige Begleitkinder bis 6 Jahren mit aufgenommen werden. Sie werden im Zimmer des Elternteils untergebracht und während der Therapiezeiten in der klinikeigenen Kinderbetreuungseinrichtung von qualifiziertem Personal betreut.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
05472 – 935 01
E-Mail
wittekindklinik@paracelsus-kliniken.de
FAX
05472 – 935 233
Website
Paracelsus-Wittekindklinik - Bad Essen Niedersachsen Deutschland
Straße und Hausnummer
Empterweg 5
PLZ, Ort
49152 Bad Essen Deutschland - Niedersachsen - Bad Essen

Träger der Kureinrichtung

Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA


Adresse

Sedanstraße 109
49076 Osnabrück
Tel: 0541 - 669 20
Fax: 0541 - 669 21 89


Internet

E-Mail
info@paracelsus-kliniken.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern der Behandlungen zählen z.B. die Deutsche Rentenversicherungen, die gesetzlichen sowie privaten Krankenkassen, die Beihilfe, die Polizei, die Bundeswehr und verschiedene Sozialleistungsträger. Selbstzahler sind herzlich willkommen. Die Rehaklinik besitzt einen Versorgungsvertrag nach SGB V § 111.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3