Ostseeklinik Grömitz - Grömitz Schleswig-Holstein Deutschland

Ostseeklinik Grömitz - Grömitz Schleswig-Holstein Deutschland

Ostseeklinik Grömitz - Grömitz Schleswig-Holstein Deutschland

Bildquelle: Ostseeklinik Grömitz - Grömitz Schleswig-Holstein Deutschland

  • Mutter-Kind Kur

Die Ostseeklinik Grömitz liegt am nördlichen Ende der 3,5 km langen Strandpromenade und in unmittelbarer Strandnähe im Ostseeheilbad Grömitz.

Zur Einrichtung

Zur Ausstattung der Ostseeklinik Grömitz gehören u.a. ein Therapiebecken, 2 Solarien, eine finnische- und eine Dampfsauna mit Ruheraum, eine Gymnastikhalle und ein Ergometerraum. Außerdem gibt 2 Ateliers, eine Lehrküche, mehrere Seminarräume für Gesprächsgruppen und Entspannungsangebote, ein Snoezelnenraum sowie ein großes Spielhaus.

Auf jeder Wohnetage gibt es Aufenthaltsräume mit kleiner Küchenzeile die ebenfalls zum Verweilen einladen.

In der Kliniklobby befinden sich ein geräumiges Café mit Verkaufskiosk, ein Kosmetiksalon und eine Bibliothek sowie einen aktuellen Wetterinformationsdienst (TV-Biomonitor). Im Erdgeschoss stehen 2 Waschsalons mit Waschmaschinen und Trockner den Patienten zur Verfügung.

Die anspruchsvoll ausgestatteten und für Allergiker geeigneten 117 Appartements verfügen über ein Mutter- und separates Kinderzimmer, Dusche, WC, Eingangsbereich, Fernseher, Radio, Notrufanlage, Telefon, DSL-Anschluss und Babyphone. In den Wohneinheiten können jeweils eine Mutter mit bis zu vier Kind/ern untergebracht werden.

12 Appartements und das gesamte Haus sind für Behinderte geeignet.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
04562 - 25 40
E-Mail
info@ostseeklinik-groemitz.de
FAX
04562 - 254 199
Website
Ostseeklinik Grömitz - Grömitz Schleswig-Holstein Deutschland
Straße und Hausnummer
Blankwasserweg 65
PLZ, Ort
23743 Ostseeheilbad Grömitz Deutschland - Schleswig-Holstein - Grömitz

Träger der Kureinrichtung

REHASAN Konzept GmbH


Adresse

Im MediaPark 2
50670 Köln
Tel.: 0221 - 650 770
Fax: 0221 - 650 77 999


Internet

E-Mail
info@rehasan.de

Kostenträger

Die Ostseeklinik Grömitz verfügt über einen Versorgungsvertrag nach § 111 a SGB V zur medizinischen Vorsorge nach § 24 SGB V und zur medizinischen Rehabilitation nach § 41 SGB V für Mütter und Kinder und steht somit allen Versicherten in der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung offen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3