MEDIAN Klinikum Flechtingen Sachsen-Anhalt Deutschland

MEDIAN Klinikum Flechtingen Sachsen-Anhalt Deutschland

Rehakliniken: MEDIAN Klinikum Flechtingen Sachsen-Anhalt Deutschland

Bildquelle: MEDIAN Klinikum Flechtingen Sachsen-Anhalt Deutschland - MEDIAN Kliniken GmbH & Co. KG

  • Rehaklinik

Der Luftkurort Flechtingen liegt zwischen Magdeburg und Wolfsburg.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 18.12.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    10.08.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Synonym
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    2
    Sauberkeit: 
    1
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war nach einem Schlaganfall 5 Wochen in der Reha. Die Ankunft eine Katastrophe, man hat mich 6 Stunden im Zimmer vergessen dabei durfte ich nicht alleine aufstehen. Die Pflegestation 4 war meine persönliche Hölle, zumindest die Pfleger der Spätschicht. Unfreundlich und total überfordert. Wenn man auf Hilfe angewiesen ist hat man verloren.

    Nachts auf Toilette? Da muss man schon mal 30 min. Warten bis die Schwester kommt. Etwas besser wurde es dann auf Station 7. Das Essen war gruselig und absolut ungeeignet für kranke Schlaganfallpatienten. Frisches Obst und Gemüse extrem selten. Dafür in 5 Wochen drei mal Schweinshaxe ....aber man bekommt ja Tabletten. Abends eine Sorte Schnittkäse und 3 Wurstsorten. Brot vom Discounter abgepackt. Das billigste vom Billigen. Frischer Saft? Salat? Obst? Aber doch nicht hier.!!!

    Zur Hygiene: Auf Station 4 war bei meiner Ankunft das Zimmer weder gefegt noch gewischt worden und das sollte auch so bleiben. Dafür hatte ich ein nettes achtbeiniges Haustier, welches in zwei Wochen auch nicht beseitigt wurde. Auf Station 7 bekam ich erneut ein Einzelzimmer. Der Fußboden war voll getrocknetem Blut. Nach mehrmaligen Nachfragen wurde das auch drei Tage später entfernt.

    In den fünf Wochen hatte ich vier mal 20 min Logopädie und fünf mal Physiotherapie. Dabei waren beides Behandlungsschwerpunkte. Sprachübungen habe ich alleine durchgeführt und laufen geübt alleine.

    Sehr hervorheben möchte ich die Musiktherapie. Ohne die hätte ich nicht durchgehalten.

    Wer also auf dreckige Zimmer und schlechtes Essen wert legt ist hier genau richtig.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    19.01.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Synonym
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Eine klasse Rehaklinik für den Medizinischen Bereich der dort Angeboten wird.

    Ob Therapeuten oder vom Sozialdienst immer sehr nett und hilfsbereit.

    Kann ich nur empfehlen.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3