GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH Angermünde Brandenburg Deutschland

GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH Angermünde Brandenburg Deutschland

Reha Brandenburg: GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH Angermünde Deutschland

Bild: GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH Angermünde Brandenburg Deutschland - Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

  • Rehaklinik

Die AHG Klinik Wolletzsee liegt in einer großzügigen Parkanlage direkt am Ufer des Wolletzsees inmitten des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin und ist komfortable ausgestattet.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 23.11.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    27.03.2017
    Name (evtl. Synonym): 
    Kunde
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war wegen MS schup ich war das ich nicht mit Herr Dir.r Brüggemann nicht ein Mal gemeldet hatte das was mir sehr gut war ist Hippotherapie war das was mir gut war

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    02.01.2017
    Name (evtl. Synonym): 
    COPD-Kranker
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    2
    Behandlungen: 
    2
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Spürbares Interesse u.a. bei medizinisches Personal für alles, was Geld einbringen könnte, etwas zu leisten und umgekehrt. Das Wohl des Patienten steht zwar auch da theoretisch im Mittelpunkt, mit Worten jedenfalls. Manchmal jedoch fehlten auch diese. An Taten spürte man die Sparflamme, mit der überall (Medizin) gekocht wurde.

    Ausnahme: Lärm von Handwerkern.

    Das Essen war reichlich, wurde aber in seiner Vielfalt eingeschränkt. Begründung mit dem Argument "gesund Leben". Selbst an der Leberwurst wurde deshalb gänzlich gespart.

    Ich war froh, dieser Einrichtung wieder entfliehen zu können. Es war keine Kur, mehr Kurpfuscherei.

    Wohlgemerkt: es gab auch personelle Ausnahmen, die ihren Beruf ernst nahmen und die Ihr Handwerk verstanden!

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    05.09.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Kunde
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    2
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    2
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war enttäuscht, das die MS Gruppe und auch die Pferdetherapie nicht war.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    16.08.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Exot
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    In meiner Sammlung von Rehas und diversen Schmerzkliniken steht Wolletzsee ganz oben. Danach kommt erst einmal Leerlauf, dann der Rest. Nie wieder danach sind mir so tolle, einfühlsame, bemühte und empathische Therapeuten und Ärzte begegnet. Herr Apsel, sie waren die Krönung!!!

    Mit herzlichen Trommelschlag, ihre Gabi S.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    16.06.2015
    Name (evtl. Synonym): 
    Freitag
    Aufenthalt als: 
    Privatpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Super Anlage, sehr gute Behandlungen und Betreuung. Essen sehr gut. Mir wurde super geholfen. Danke. Macht weiter so. Spitze.

    Bin wieder in meinem alten Beruf arbeiten. Vielen Dank für alles.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    11.11.2013
    Name (evtl. Synonym): 
    Eddy Ayache 553
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Edele Seelen seid ihr alle. Ihr präsentiert euch: (Ärzte, Schwestern und alle die für das Klinikum arbeiten) der Gesellschaft und der Welt mit einer anständigen und seriösen Arbeit. Ich danke euch allen schön...Gesine, unsere Chefärztin, Freundin und Kumpel. Herr Apsel, Du bist der beste, euch allen (Mitarbeitern im Klinikum) von mir eine seelische UMARMUNG.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    28.10.2013
    Name (evtl. Synonym): 
    u.nickel - melauwe
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    3
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ende Oktober, als Zustand nach Herzinfarkt und nach Anlage von 3 Stents in zwei Intervallen, bezog ich für 3 Wochen mein Quartier um endlich eine kardiologische Nachsorge in Anspruch zu nehmen. Nach Recherchen im Internet habe ich mich bewusst für die GLG Klinik entschieden, da mich das therapeutische Konzept überzeugt hat.
    In den Aufnahmegesprächen mit der Chefärztin sowie dem Stationsarzt wurde meine Situation analysiert, Untersuchungen veranlasst und ein individuelles Therapiekonzept entwickelt welches klare Ziele definierte. Diese Zielvereinbarung kann nur zum Erfolg führen wenn "Beide" Seiten gewillt sind dafür Schweiß und Tränen zu lassen.
    An Zimmerausstattung, Größe des Fernsehers oder Preisgestaltung der Cafeteria habe ich mich nicht stören können, da diese Themen eine sekundäre Rolle bei der Wiederherstellung meiner Leistungsfähigkeit gespielt haben. Die Primären Themen, wichtig in Bezug auf meine Genesung, fanden hier ihre volle Aufmerksamkeit und Unterstützung.

    Hinzu kommt die herrliche Lage, direkt am Wolletzsee, welche in großem Maße dazu beiträgt nach all den strapaziösen Wochen, Ruhe zu finden.

    Das kulinarische Angebot orientiert sich an den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Menschen von den Vorzügen gesunder Ernährung zu überzeugen ist der wohl härteste Job innerhalb eines therapeutischen Konzeptes und ebenso undankbar wie die Rauchentwöhnung.

    Es werden Anstösse gegeben über Verhaltensweisen nach zudenken. Dies erfolgt jedoch nie mit erhobenem Zeigefinger.

    Fazit: Der (für mich) ideale Ort für eine kardiologische Reha.

    Danke an das medizinische & therapeutische Team und alle an meiner Genesung beteiligten.

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3