Fachklinik Gaißach - Gaißach Bayern Deutschland

Fachklinik Gaißach - Gaißach Bayern Deutschland

Rehaklinik Bayern: Fachklinik Gaißach Deutschland

Bild: Fachklinik Gaißach Bayern Deutschland - Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

  • Rehaklinik

Die Gemeinde Gaißach befindet sich im oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen im Alpenvorland unweit der Städte Bad Tölz und Rottach-Egern am Tegernsee.

Die Fachklinik selbst inmitten ruhiger Umgebung umgeben von den Bergen des Isarwinkels.

Zur Einrichtung

Die Fachklinik Gaißach hat sich auf die stationäre Rehabilitation chronisch erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsenen ausgerichtet. Zu den Behandlungsschwerpunkten zählen Atemwegserkrankungen, Erkrankungen der Haut, des Stoffwechsels und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sowie Übergewicht.

Zur Ausstattung gehören u. a. ein hauseigenes Hallenbad mit Kleinkindbecken, eine Sauna, eine Sporthalle, eine Cafeteria sowie ein klinikeigener Kindergarten und Schule.

Die Unterbringung erfolgt in hellen und großzügigen Zweibett- sowie Dreibettzimmern. Alle sind mit Dusche, WC, Balkon, Telefon und Notrufanlage ausgestattet. Ein Großteil hat einen idyllischen Blick auf die bayerischen Alpen.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
08041 - 79 80
E-Mail
info@fachklinik-gaissach.de
FAX
08041 - 798 333
Website
Fachklinik Gaißach - Gaißach Bayern Deutschland
Straße und Hausnummer
Dorf 1
PLZ, Ort
83674 Deutschland - Bayern - Gaißach

Träger der Kureinrichtung

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd


Adresse

Am Alten Viehmarkt 2
84028 Landshut
Tel: 0871 - 810
Fax: 0871 - 812 140


Internet

E-Mail
service@drv-bayernsued.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern zählen z.B. die Deutsche Rentenversicherung, die gesetzlichen und privaten Krankenkassen, die Berufsgenossenschaften sowie die Beihilfe. Selbstzahler und Privatpatienten sind herzlich willkommen.


Schlüsselwörter

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3