Klinik Martinusquelle "Fachklinik für Psychosomatik" - Bad Lippspringe Nordrhein-Westfalen Deutschland

Klinik Martinusquelle "Fachklinik für Psychosomatik" - Bad Lippspringe Nordrhein-Westfalen Deutschland

Rehakliniken Deutschland: Klinik Martinusquelle "Fachklinik für Psychosomatik"

Bild: Klinik Martinusquelle "Fachklinik für Psychosomatik" Bad Lippspringe Nordrhein-Westfalen Deutschland

  • Rehaklinik

Bad Lippspringe hat ein sehr reizarmes Klima und befindet sich zwischen der herrlichen Sennelandschaft und den Ausläufern des Teutoburger Waldes sowie des Eggegebirges.

Die Klinik liegt landschaftlich sehr schön, direkt am Kurwald. Der Kurpark ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Zur Einrichtung

Zu dem Behandlungsspektrum der Klinik gehört die Psychosomatik mit den Indikationen Somatisierungsstörungen, Somatoforme Schmerzstörungen, Kopfschmerzsyndrome, Ängste und Depressionen, Anpassungsstörungen und chronisch dekompensierter Tinnitus mit Konzentrationsstörungen.

Zur Ausstattung gehören u.a. ein Bewegungsbad mit 160 m² Wasserfläche, Sauna, ein Fitnessraum, eine Gymnastikhalle, eine Cafeteria und einen Rehabegleitkindergarten für Kinder bis 12 Jahre. WLAN steht Ihnen in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung.

Das behindertengerechte Haus verfügt überwiegend über komfortable Einzelzimmer, die mit Badezimmer, einem TV-Gerät und Telefon sowie Balkon ausgestattet sind. Einige Zimmer sind behindertengerecht eingerichtet.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
05252 95-2000
E-Mail
info@medizinisches-zentrum.de
FAX
05252 - 952 152
Website
Klinik Martinusquelle "Fachklinik für Psychosomatik" - Bad Lippspri…
Straße und Hausnummer
An der Martinusquelle 10
PLZ, Ort
33175 Bad Lippspringe Deutschland - Nordrhein-Westfalen - Bad Lippspringe

Träger der Kureinrichtung

Medizinisches Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe GmbH - MZG Westfalen


Adresse

Peter-Hartmann-Allee 1
33175 Bad Lippspringe
Tel: 05252 - 95 00


Internet

E-Mail
info@medizinisches-zentrum.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern zählen u.a. die Rentenversicherungen, die gesetzlichen wie privaten Krankenkassen, Unfallträger und Berufsgenossenschaften. Beihilfe möglich.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3