Fachklinik St. Hedwig - Illingen Saarland Deutschland

Fachklinik St. Hedwig - Illingen Saarland Deutschland

Rehaklinik Saarland: Fachklinik St. Hedwig in Illingen Saarland Deutschland

Bild: Fachklinik St. Hedwig - Illingen Saarland Deutschland

  • Rehaklinik

Die Klinik liegt direkt oberhalb vom schönen Ort Illingen und ist durch den Park in ca. 5 Gehminuten zu erreichen.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 22.07.2018
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    22.05.2018
    Name (Synonym): 
    katastrophe
    Aufenthalt als: 
    Privatpatient
    Dauer: 
    bis 2 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    1
    Verpflegung: 
    1
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Von Anfang an nur Probleme. Bin als Unterschenkelaputierter zur Reha angereist. In der ganzen Klinik habe ich keinen Amputierten gesehen. Bei der Aufnahme durch einen Arzt ging man gar nicht auf die Amputation ein. Im Gegenteil man unterstellte mir eine zu hohe Erwartungshaltung und eine zu hohe Motivation nach.

    Bei der Frage nach einem Toilettengang wurde dieser als nicht möglich dargestellt, ich sollte selbst einen Vorschlag machen....ein Lifter war vorhanden, jedoch das Tuch war viel zu klein, außerdem mußte meine Frau die Funkion dem Personal erklären. So folgte eine Katastrophe der anderen. Da ich nun mehr als 10 Stunden ohne Toilettengang und ohne weitere Erfolgsausschichten in der Klinik war, bin ich sofort abgereist.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    21.02.2014
    Name (Synonym): 
    Desaster
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 2 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    1
    Verpflegung: 
    2
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Wenn jemand, der VOR dem Klinik-Aufenthalt noch einigermassen gut in Form war und nach weniger als 2 Wochen dort verstirbt, ist doch wohl alles zu dieser Klinik gesagt. ABSOLUTE KATASTROPHE UND AUF KEINEN FALL ZU EMPFEHLEN. Düstere Zimmer, veralteter Zustand (eine Zumutung), sehr unfreundliche Ärztin, die einen unkompetenten Eindruck machte und sehr kurz angebunden war, wenn ich mich nach dem Gesundheitszustand meiner Mutter erkundigen wollte. Überfordertes Pflegepersonal. Therapien, die überhaupt nicht dem konkreten Krankheitsbild meiner Mutter angepasst waren (wohl eher eine Massenabfertigung). Alles im Allem ein absolutes Chaos und Desaster, diese Klinik hätte schon längst geschlossen werden müssen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    02.04.2013
    Name (Synonym): 
    Raini
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich war sehr zufrieden! Tolle Therapeuten, super Ärzte, klasse Essen! Hat mir sehr geholfen!

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3