Osteoporose vorbeugen

Osteoporose vorbeugen

Inhalt abgleichen
12.08.2015
Ratgeber: Damit die Knochen stark bleiben - Frauen in den Wechseljahren

Stimmungsschwankungen im Klimakterium kann man aktiv begegnen. Foto: djd/Remifemin/Schaper & Brümmer

Die typischen Symptome sind bekannt: Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen. Was viele nicht wissen: Mit den Wechseljahren steigt auch das Risiko für Osteoporose. Zwar ist bei Frauen die Knochendichte ohnehin geringer als bei Männern, aber durch den Rückgang des schützenden Östrogens im...

27.12.2014
Aktuelles: Osteoporose - erhöhte Bruchgefahr bei Eis und Schnee

Mit Schlittschuhen begibt man sich gerne aufs Glatteis. Rutschige Fußwege sind dagegen kein Spaß. Foto: djd/osteoporose.de/Jason

Betroffenen drohen Knochenbrüche, Schmerzen und Invalidität

Experten-Telefonaktion am
Donnerstag, 5. Februar 2015, von 11 bis 16 Uhr
kostenfreie Rufnummer 0800-000-55-32

Laub, Glatteis, Schneematsch, Dunkelheit - im Winter verwandeln sich normale Fußwege in gefährliche Sturzfallen....

23.10.2014
Ratgeber: Starke Tipps für starke Knochen - Osteoporose aktiv vorbeugen

Aktiv und kraftvoll sein auch jenseits der 50 - dafür ist ein stabiles Knochengerüst nötig. Foto: djd/tetesept

Unsere Knochen sind doppelt so hart wie Granit und für den menschlichen Körper von zentraler Bedeutung. Sie halten uns aufrecht und geben uns Stabilität. Auch wenn sie fest und unbeweglich erscheinen, unterliegen sie einem ständigen Prozess des Knochenumbaus - dem sogenannten Knochenstoffwechsel: Dabei wird bestehender Knochen...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3