Medikamentengebrauch

Medikamentengebrauch

Inhalt abgleichen
21.07.2014

In der heißen Jahreszeit sollten Menschen, die regelmäßig Medikamente nehmen, besonders auf ihren Flüssigkeitshaushalt achten. Wer zu viel oder zu wenig trinkt, läuft Gefahr, dass die übliche Dosis nicht mehr wirkt. In bestimmten Fällen kann es sinnvoll sein, die Medikamentenkonzentration im Blut mit Labortests überwachen zu lassen,...

Schlüsselwörter

18.06.2014
Aktuelles: Erschwerte Arzneimitteltherapien durch unerwünschte Nebenwirkungen

Copyright: © Apothekerkammer Niedersachsen/ABDA

Tipps gegen Nebenwirkungen

Bei Arzneimitteln kann es zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen. Nach der Einnahme der Tablette treten zum Beispiel Magenschmerzen, Durchfall oder nächtlicher Harndrang auf. Was Patienten selbst tun können und wann ein Gang zum Arzt notwendig wird, erklärt die Apothekerkammer...

10.06.2014

2013 verkauften die Apotheker in Deutschland 94 Millionen Packungen rezeptfreier Schmerzmittel. Diese stellen damit die größte Gruppe der verkauften Arzneimittel ohne Rezept dar. Harmlos sind die Medikamente jedoch nicht. Dauerhaft falsch eingenommen können sie zum Beispiel Magengeschwüre verursachen und die Nieren schädigen. Zum...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3