Gefäßkomplikationen bei Diabetes

Gefäßkomplikationen bei Diabetes

Inhalt abgleichen
01.08.2016
Ratgeber: Diabetes gefährdet die Gefäße - Zuckerkranke Menschen

Diabetiker müssen nicht nur ihren Blutzucker stets unter Kontrolle haben. Foto: djd/Telcor-Forschung/Syda Productions - Fotolia

Der umgangssprachliche Name "Zucker" verdeutlicht es: Bei Diabetes handelt es sich um eine Störung des Zuckerstoffwechsels. Welche drastischen Auswirkungen die Erkrankung auf Blutkreislauf und Gefäße haben kann, ist dagegen weniger bekannt. "Experten sprechen heute davon, dass Diabetes von Anfang an eine Gefäßerkrankung ist", weiß...

20.06.2016
Ratgeber: Wenn Diabetes auf die Nerven geht - Gefährliche Folgen

Diabetes kann schleichend für eine Neuropathie sorgen. Foto: djd/Wörwag Pharma/COLOURBOX

Diabetiker sind heute medizinisch überwiegend gut versorgt. Dennoch gelingt es oft nicht, die Betroffenen vor schwerwiegenden Folgeerkrankungen zu schützen. Bei Menschen mit "Zucker" werden bis zu 75 Prozent der Todesfälle durch Gefäßkomplikationen, vor allem Herzinfarkte und Schlaganfälle, verursacht. Mehr als jeder dritte Patient...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3