Gefäße schützen

Gefäße schützen

Inhalt abgleichen
08.03.2016
Ratgeber: Cholesterinwerte kennen - die Gefäße schützen Hochrisikopatienten müss

Wer seine Cholesterinwerte kennt, kann seine Gefäße schützen und damit den Notfall verhindern. Foto: djd/Sanofi/thx

Regelmäßige Bewegung, der Verzicht aufs Rauchen und eine ausgewogene Ernährung bilden die klassischen Maßnahmen, um Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorzubeugen. Wer seine Gefäße wirklich schützen möchte, sollte allerdings auch seine Cholesterinwerte kennen, betont Prof. Dr. med. Elisabeth Steinhagen-Thiessen, ärztliche...

21.12.2015
Aktuelles: Mehr Schlaganfälle im Winter - Kälte und Temperaturschwankungen

Kälte verengt die Gefäße, so dass es leichter zu einem Verschluss kommen kann. Foto: djd/Telcor Arginin-Forschung/aetb-Fotolia

Wenn es um die Sterbewahrscheinlichkeit geht, ist der Winter die gefährlichste Zeit des Jahres - von Januar bis März liegt die Zahl der Todesfälle deutlich über dem Jahresdurchschnitt. Als Gründe dafür kommen geschwächte Abwehrkräfte und grassierende Infekte in Frage. Aber auch Krankheiten, bei denen man es eher nicht vermutet, treten...

16.06.2015
Aktuelles: Gefährliche Gerinnsel - Thrombose und Lungenembolie

Bei Wadenschmerzen sollten die Alarmglocken läuten. Quelle: djd/www.risiko-thrombose.de/shutterstock.com

Atemnot, Herzrasen, Brustschmerzen, Beklemmungsgefühle und in schweren Fällen Bewusstlosigkeit: Diese Symptome deuten auf eine Lungenembolie hin. Die plötzliche Blockade der Lungengefäße fordert in Deutschland jährlich rund 100.000 Todesopfer. Meist ist sie Folge einer Thrombose in den tiefen Bein- oder Beckenvenen. Der rechtzeitigen...

09.06.2015
Aktuelles: Zu viel Druck in den Gefäßen - Gefahr fürs Herz

Eine ausreichende Arginin-Versorgung ist wichtig, um die Gefäße zu schützen. Foto: djd/Telcor-Arginin-Forschung

Der Weltherztag am 29. September soll Aufklärung und Prävention fördern

Herz-Kreislauferkrankungen sind in Deutschland Todesursache Nummer eins. Dabei könnten sie mit der richtigen Vorbeugung oft vermieden werden. Um das Bewusstsein dafür zu schärfen, findet alljährlich am 29. September der Weltherztag statt....

27.03.2015
Aktuelles: Eiweißbaustein kann die Gefäße schützen

Professor Dr. Horst Robenek vom Universitätsklinikum Münster - Foto: djd/Telcor Arginin-Forschung

Der Eiweißbaustein Arginin ist an einer Vielzahl lebenswichtiger Prozesse im menschlichen Körper beteiligt, etwa an der Regulation des Blutdrucks. Warum der Stoff so wichtig ist und welche Gefahren eine Mangelversorgung birgt, erklärt Professor Dr. Horst Robenek vom Universitätsklinikum Münster.

Wie viele Deutsche sind...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3