Erkältung vorbeugen

Erkältung vorbeugen

Inhalt abgleichen
02.10.2015
Ratgeber: Rechtzeitig die Abwehr stärken

Bewegung an der frischen Luft kann die Abwehrkräfte unterstützen. Foto: djd/tetesept

Es wird geniest, geschnieft, gehustet - in der kalten Jahreszeit gibt es vor den Erkältungsviren kaum ein Entkommen. Besonders gefährdet sind Personen, die berufsbedingt viel mit anderen Menschen zusammenkommen, wie etwa Lehrer, Verkäuferinnen, Dienstleistungs- oder Pflegepersonal. Zur gefährdeten Gruppe zählen aber auch Ältere, bei...

18.08.2015
Aktuelles: Für Erkältungswellen gut gerüstet - Thementipp Erkältungssaison

Bei verstopfter Nase kann die erholsame Nachtruhe empfindlich gestört sein. Foto: djd/Otosan/panthermedia

Wenn im Herbst Nebel, Regen, Wind und spürbar kühlere Temperaturen das Wetter bestimmen, ist es wieder soweit: Erkältungswellen schwappen durchs Land. Meist dauert es dann nicht lange, bis es einen selbst erwischt hat. Unser Special hat Tipps, wie man die Beschwerden während der Erkältungszeit in den Griff bekommen kann.

...

13.08.2015
Ratgeber: Schnelle Hilfe gegen Schnupfen

Die Nase läuft, der Schädel brummt - da fällt das konzentrierte Arbeiten schwer. Foto: djd/Otosan/panthermedia

Kaum haben Regen, Wind und frostige Temperaturen die Oberhand gewonnen, ist es wieder soweit: Erkältungswellen schwappen durchs Land. Meist dauert es dann nicht lange, bis es einen selbst erwischt hat. Normalerweise beginnt es mit Gliederschmerzen und einem Kratzen im Hals, gefolgt von Schnupfen und Husten. Zwar ist so ein Infekt in...

23.02.2015
Aktuelles: Viren kennen keine Jahreszeiten - Immunsystem wirksam unterstützen

Bei Erkältung viel Trinken, um den Schleim in den Atemwegen zu verdünnen. Foto: djd/cevitt.de

Wer glaubt, nur im Winter krank werden zu können, irrt sich - denn die über 200 verschiedenen Arten von Erkältungserregern sind das ganze Jahr aktiv. Durchschnittlich leiden Erwachsene etwa dreimal pro Jahr an einer Erkältung, während Kinder im Vorschulalter sogar bis zu sechs Mal vom Husten oder Schnupfen erwischt werden. Den Grund...

04.02.2015
Ratgeber: Ein guter Morgen beginnt mit einer guten Nacht

Eine erkältungsbedingt verstopfte Nase ist gerade nachts besonders unangenehm. Foto: djd/Otriven/absolutimages-Fotolia.com

Eine gute Nacht ist eine wichtige Voraussetzung für einen guten Morgen. Der Mensch benötigt im Schnitt bis zu acht Stunden Schlaf, um sich zu erholen. Das gilt auch und ganz besonders, wenn der Körper gerade von einer Erkältung gebeutelt wird. Denn während der nächtlichen Ruhepause laufen im gesamten Organismus zahlreiche...

Schlüsselwörter

23.09.2014
Ratgeber: Erkältungen keine Chance geben - Jetzt die Abwehrkräfte stärken

Ein heißes Getränk tut gut in der Erkältungszeit. Besonders, wenn es auch noch wertvolle Vitalstoffe liefert. Foto: djd/tetesept

Wind, Regen, frostige Temperaturen - in der nasskalten Jahreszeit haben Erkältungsviren wieder Hochsaison. Überall um einen herum, in Büros, U-Bahnen, Bussen, Restaurants und Kinos wird geniest und geschnieft. Umso wichtiger ist es, sein Immunsystem rechtzeitig zu stärken, damit es die möglichen Ansteckungen effektiv abwehren kann....

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3