DAK

DAK

Inhalt abgleichen
18.02.2016
Aktuelles: Jedes zweite neue Arzneimittel ohne Zusatznutzen - AMNOG-Report 2016

Copyright © DAK Gesundheit

Schwachstellen bei der Bewertung neuer Arzneimittel treiben die Kosten im Gesundheitswesen weiter in die Höhe. Weit über 30 Milliarden Euro haben die gesetzlichen Krankenkassen im vergangenen Jahr für Arzneimittel ausgegeben. Damit ist ein Rekordniveau erreicht. Dabei hat nahezu jedes zweite neue Arzneimittel keinen bescheinigten...

30.09.2015
Aktuelles: Eltern zahlen bei Kinder-Zahnspangen drauf - DAK-Studie

Copyright Grafik: DAK-Gesundheit

Bei der Zahnspange ihres Kindes entstehen Eltern in Deutschland oft unnötige Mehrkosten. Die große Mehrheit muss privat zuzahlen. Die gesetzlich vorgesehene kostenfreie Behandlung wird jeder vierten Familie von ihrem Kieferorthopäden gar nicht erst angeboten. Die privaten Kosten summieren sich bei fast jeder zweiten zuzahlenden...

24.09.2015
Aktuelles: Pflegende Angehörige sind häufiger depressiv - DAK-Pflegereport

Copyright Foto: DAK-Gesundheit/iStock

Pflege kann krank machen: Rund 20 Prozent aller pflegenden Angehörigen in Deutschland leiden unter einer Depression. Auch  Angst- oder Schlafstörungen kommen gehäuft vor. Insgesamt leiden etwa die Hälfte aller Pflegepersonen unter psychischen Problemen, deutlich mehr als  nicht-pflegende Menschen. Das sind zentrale...

07.07.2015
Ratgeber: Neuer DAK-Lotse hilft bei ärztlicher Zweitmeinung

DAK-Gesundheit - Neuer DAK-Lotse hilft bei ärztlicher Zweitmeinung

Ein neues Online-Angebot der Krankenkasse macht es leichter, eine ärztliche Zweitmeinung einzuholen. Schon heute können Patienten sich bei Bedarf an zwei verschiedene Ärzte wenden. Doch da dies bislang kaum genutzt wird, will die Bundesregierung die Patientenrechte weiter ausbauen. Die DAK-Gesundheit unterstützt dies und bietet...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3