Blutvergiftung

Blutvergiftung

Inhalt abgleichen
23.09.2015
Aktuelles: Blutvergiftung – schnellere Analyse von Resistenzen

Miniaturisierter Wachstumschip zur Erkennung bakterieller Resistenzen. © Volker Lannert, Fraunhofer FIT

Bei einer Blutvergiftung greifen Ärzte umgehend zu einem Breitbandantibiotikum. Doch vielfach kann das Medikament den Keimen nichts anhaben. Die Untersuchung auf Antibiotikaresistenzen ist jedoch zeitaufwändig, für viele Patienten kommen die Ergebnisse zu spät.

Ein neues Verfahren liefert die Resultate bereits nach neun...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3