AMNOG-Report 2016

AMNOG-Report 2016

Inhalt abgleichen
18.02.2016
Aktuelles: Jedes zweite neue Arzneimittel ohne Zusatznutzen - AMNOG-Report 2016

Copyright © DAK Gesundheit

Schwachstellen bei der Bewertung neuer Arzneimittel treiben die Kosten im Gesundheitswesen weiter in die Höhe. Weit über 30 Milliarden Euro haben die gesetzlichen Krankenkassen im vergangenen Jahr für Arzneimittel ausgegeben. Damit ist ein Rekordniveau erreicht. Dabei hat nahezu jedes zweite neue Arzneimittel keinen bescheinigten...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3