Klinik Lohrey - Bad Soden-Salmünster Hessen Deutschland

Klinik Lohrey - Bad Soden-Salmünster Hessen Deutschland

  • Rehaklinik
  • Kurklinik

Bad Soden und Salmünster laden mit ihren kleinen Gassen, Fachwerkhäusern und ehemaligen Adelssitzen zum Verweilen und Flanieren ein.

Der sagenumwobene Spessart auf der einen Seite und der vulkanisch geprägte Vogelsberg auf der anderen Seite verwöhnen das Auge mit einer traumhaft schönen Natur. Frankfurt am Main ist von hier in ca. einer Autostunde erreichbar.

Die stark eisen- und mineralhaltigen Solequellen haben die wechselvolle Geschichte der Stadt sehr geprägt.

Zur Einrichtung

Die Klinik Lohrey ist eine Rehabilitationsklinik für Anschlußheilbehandlungen und behandelt Patienten mit den Indikationen Innere Medizin, Orthopädie und Rheumatologie.

Sie erwartet ein erfahrenes und interdisziplinäres Team von Ärzten, Sportlehrern, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen und Sozialarbeitern.

Zur Ausstattung gehören u.a. eine Schwimmhalle, ein Spiel- und Lesezimmer und eine geschmackvoll gestaltete Cafeteria.

Die Unterbringung der Patienten erfolgt in freundlichen Einzel- bzw. Doppelzimmern, die über Dusche, WC, Farb-TV mit Satellitenanschluss, Direktwahl-Telefon und Schwesternnotruf verfügen. Eine große Anzahl von Zimmern ist auch behindertengerecht ausgestattet.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
06056 - 98 10
E-Mail
info@kliniklohrey.de
FAX
06056 - 981 668
Website
Klinik Lohrey - Bad Soden-Salmünster Hessen Deutschland
Straße und Hausnummer
An den Augärten 1-3
PLZ, Ort
63628 Bad Soden-Salmünster Deutschland - Hessen - Bad Soden-Salmünster

Träger der Kureinrichtung

Klinik Lohrey GmbH


Adresse

An den Augärten 1-3
63628 Bad Soden-Salmünster
Tel: 06056 - 98 10
Fax: 06056 - 981 668


Internet

E-Mail
info@kliniklohrey.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern zählen z.B. die gesetzlichen Krankenkassen, die Beihilfe und die gesetzlichen Rentenversicherungsträger. Privatpatienten und Selbstzahler sind herzlich willkommen. Die Rehabilitationsklinik besitzt einen Versorgungsvertrag nach § 111 sowie eine AHB-Anerkennung.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3